Dr. med. Jürgen Schwickerath feiert Dienstjubiläum

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum beging in diesen Tagen Dr. med. Jürgen Schwickerath, Chefarzt Frauenklinik/Brustzentrum am Standort St. Martinus-Hospital Olpe der GFO Kliniken Südwestfalen.

Die stellvertretende Vorsitzende der Mitarbeitervertretung, Alexandra Koch, Pflegedirektor Tobias Quast und Michael Röttger, Leiter Geschäftsbereich Personal, gratulierten dem Jubilar und überbrachten ihm einen Blumenstrauß.

Schwickerath blickte zu diesem Anlass zurück auf das vergangene Vierteljahrhundert: „Im Gesundheitswesen ist in dieser Zeit viel geschehen.“ Aber seine Mitarbeiter haben ihn nach eigener Aussage immer unterstützt und jede Veränderung mitgetragen, „das geht schon bei der Reinigungskraft los, die man mit Namen kennt“. Und diese positive Grundstimmung im Team sei auch immer gut im Umgang mit den Patientinnen. Dr. med. Jürgen Schwickerath hat 1997 seinen Dienst im St. Martinus-Hospital angetreten. Er ist Chefarzt der mit der mit 46 Betten größten Frauenklinik im Kreis Olpe. Zudem der der Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Leiter des operativen Standortes des Brustzentrums Siegen-Olpe. Den überreichten Blumenstrauß wollte der Jubilar seiner „besseren Hälfte geben, die so häufig auf mich verzichten musste“.

Zum Foto: Michael Röttger (l.), Tobias Quast (r.) und Alexandra Koch gratulierten Dr. med. Jürgen Schwickerath zum 25-jährigen Dienstjubiläum.