Rüblinghausen bekommt neugestaltete „Kuhle“

Das hat sich gelohnt. Bei strahlendem Sonnenschein habe viele Rüblinghauser am Sonntagmittag im Bereich der Rüblinghauser Drift ihren neuen Dorfplatz (in der „Kuhle“) eröffnet. Nach dem kirchlichen Segen durch Pastor Johannes Hammer und einem Grußwort von Bürgermeister Peter Weber gab es bis in den Nachmittag bei kühlen Getränken und Gegrilltem ein lockeres Beisammensein.

Der neue Dorfplatz ist quasi auch ein Geschenk der Stadt Olpe zum 600-jährigen Dorfjubiläum. Neben dem örtlichen Ratsherrn, Markus Bröcher, hatte sich auch Ortsvorsteher Walter Rademacher für die Neugestaltung der Fläche stark gemacht. Unser Foto zeigt (vorne v.l.): Markus Bröcher, Walter Rademacher, Peter Weber und Johannes Hammer.

Foto: Berthold Stamm bilderdienst.de